Ausbildung bei der PSD Bank – Erfahrungsbericht

Die ersten Schritte auf einem neuen Weg – Unsere ersten Wochen bei der PSD Bank Rhein-Ruhr eG

Eine unbekannte Welt. Was wird mich dort wohl erwarten? Wie in einem Wald, in dem man keine Orientierung hat, vergeht die Zeit bis zum ersten Ausbildungstag.

Soll ich rechts oder links gehen um weiter zu kommen? In dieser Zeit scheint es nur richtig oder falsch zu geben. Immer wieder fragt man sich, war meine Entscheidung das Beste für mich? Hätte ich doch lieber etwas anderes gemacht?

Doch, so muss es nicht ablaufen. Schon am Tag des Vorstellungsgespräches verlief alles anders als gedacht. Denn schon hier sollten wir fünf lernen, dass unser baldiger Arbeitgeber, die PSD Bank Rhein-Ruhr eG, anders ist. Mit schnell schlagenden Herzen standen wir im Eingangsraum der Bank. Hab ich auch die richtige Antwort auf jede Frage? Schon Tage vorher haben wir uns auf alle möglichen Fragen eine Antwort überlegt. Die letzten Szenen wurden im Kopf abgespielt, wie stelle ich mich gleich vor? Die Nervosität stieg ins Unermessliche…

Und vom einen Moment zum anderen war klar, die ganze Nervosität war umsonst! Denn spätestens im Besprechungsraum, wo unser Vorstellungsgespräch stattfand, war die Atmosphäre einfach nur entspannt. Schnell wurde klar, man selbst zu sein reichte völlig aus. Man musste keine Schwächen verstecken um gut anzukommen.

Nach diesem Start, der unsere Ängste in Windeseile vergessen machte, dachten wir, es könne nicht besser werden. Doch wir wurden bald eines besseren belehrt. Als die erste Einladung zu einem Azubi-Event ins Haus flatterte hatte wohl niemand an eine Aktion wie Kart fahren gedacht. Jedenfalls hätte man so etwas nicht von einer Bank erwartet. Doch schnell mussten wir lernen, dass diese Einladung wirklich ernst gemeint war. Und aus der, auf dem ersten Blick ungewöhnlichen Idee, wurde ein Abend voller Aktion und Spaß, bei dem wir alle anfänglichen Sorgen vergaßen. Erste Freundschaften wurden geschlossen und wir freuten uns schon auf ein Wiedersehen. Auch das zweite Event sollte uns überraschen. Wir machten eine Rafting Tour! Und nein wir Azubis waren am Ende nicht die einzigen die mit Klamotten in der Ruhr ein Bad genommen haben.

Als unsere Ausbildung dann am 01.08.2016 begann, war von der anfänglichen Unsicherheit nichts mehr zu spüren. Wir standen nicht mit zitternden Händen vor der großen Eingangstür der PSD Bank Rhein-Ruhr und stritten, wer vor geht. Zusammen als Team gingen wir hinein und unser einziges Gefühl war die Vorfreude auf die kommende Zeit.

Die ersten zwei Wochen begannen mit einem Einführungsseminar, indem wir unseren neuen Arbeitsplatz besser kennenlernten. Auch die Grundkenntnisse über Programme und Produkte der PSD Bank wurden uns vermittelt. Doch bevor jetzt einige von euch abschweifen und denken, wie langweilig das gewesen sein muss, müssen wir euch widersprechen. Denn durch Ausbilder wie Herrn Nolte, Vertriebscoach der Bank, und Herrn Spiegelhauer wurde sogar das langweiligste Thema lustig. Sie gaben uns das Gefühl, immer jemanden an unserer Seite zu haben. Auch der darauf folgende überbetriebliche Unterricht bereitete uns weiter auf unser Berufsleben vor. Wir übten den richtigen Kundenumgang durch Gesprächsübungen, welche uns durch viele außergewöhnliche Fragen, immer im Gedächtnis bleiben werden. In diesen Übungen konnte es auch schon mal vorkommen, dass ein Kunde den „DAX“ mit einem Haustier verwechselte, und man ihn über die wirkliche Bedeutung aufklären musste. Was sehr viel Unterhaltung brachte und den Effekt des Lernens somit verstärkte. Wir brauchten uns nach diesem Training auf jedenfalls nicht mehr vor dem Kundenkontakt fürchten.

Nach dieser Vorbereitungszeit standen wir nun in den Startlöchern. Wir waren bereit für unsere Anfänge in den verschiedenen Abteilungen!

Das Team der PSD Bank Rhein-Ruhr schreibt GEMEINSCHAFT groß. Hier brauchst du keine Angst vor deinem neuen Lebensabschnitt zu haben, denn durch die Azubi-Events, die Einführungswoche und den überbetrieblichen Unterricht, fühlt man sich sehr gut vorbereitet und schnell als würde man schon lange dazu gehören.

Wir sind sehr zufrieden mit unserer Wahl eine Ausbildung bei der PSD Bank Rhein-Ruhr eG zu beginnen und freuen uns schon auf die weitere gemeinsame Zeit.