Die Preisträger der Kinderfilmtage im Ruhrgebiet

Kinderfilmtage im Ruhrgebiet

Am vergangenen Wochenende gab es in Essen viele strahlende Gesichter beim Finale der Kinderfilmtage im Ruhrgebiet zu sehen. Im größten Kinosaal Deutschlands – der altehrwürdigen Essener Lichtburg – fand die Verleihung der beiden Festivalpreise EMMI und EMO statt. Die Preisträger wurden im feierlichen Rahmen der Abschlussveranstaltung auf die Bühne gebeten und ausgezeichnet.

Mirsad Asani, Filialleiter unserer Bank in Essen, überreichte den EMMI für den besten Kinderfilm an „Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs.“ Der „EMO“ ging an Luis Vorbach für seine Rolle als Michi im Film „Auf Augenhöhe“. Malte Arkona moderierte auch in diesem Jahr die feierliche Zeremonie.
Hier sind die schönsten Bilder der Abschlussveranstaltung:

Alle Informationen zu den Kinderfilmtagen im Ruhrgebiet finden Sie hier: